Unsere Schule

100_4407

Lage der Schule

Die Osterbachschule liegt in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums von Homberg. Sie bildet zusammen mit der Elsa-Brändström-Schule (Förderschule – Schule für Lernhilfe/ Beratungs- und Förderzentrum) und der Anne-Frank-Schule (Förderschule – Schule für Praktisch Bildbare) das Schulzentrum Osterbach. Das Schulgelände vermittelt den Eindruck von Weite und von viel Bewegungsraum im Freien. Im Schuljahr 2014/15  konnte die Umgestaltung des Schulhofes in eine naturnahe Spiel- und Bewegungslandschaft abgeschlossen werden.

Film über die Osterbachschule

Die Klassen 4a und 4c haben mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Münner und Frau Arndt an dem Projekt „Medien machen Schule“ teilgenommen und im Mai 2016 einen tollen Film über die Osterbachschule mit dem Offenen Kanal Kassel gedreht.

Hier können Sie sich den Film ansehen:

http://www.mediathek-hessen.de/medienview_13870_OK-Kassel-Medien-machen-Schule-2016–Osterbachschule.html

Einzugsgebiet

Das Stadtgebiet Homberg wurde zu Beginn der 70er Jahre in zwei Schulbezirke aufgeteilt.
Zum Einzugsbereich der Osterbachschule gehört der Ostteil der Kernstadt, der Osterbach, das Wohngebiet am Bahnhof, das Holzhäuser Feld und der Stadtteil Holzhausen.