Vorlesetag


Die Osterbachschule nahm auch im Jahr 2019 wieder am bundesweiten Vorlesetag teil.

In der dritten Stunde lauschten in 22 verschiedenen Räumen alle Schülerinnen und Schüler den unterschiedlichsten Geschichten. Dazu hatten sich die Kinder an den Tagen vor dem Vorlesewettbewerb über das Geschichtenangebot informiert und sich eine Eintrittskarte für die Lesung gesichert, die sie am meisten interessierte.

Umwelttag


Am 25. Oktober 2019 beteiligten sich alle Klassen der Osterbachschule am kreisweiten Umwelttag der Schulen. Mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung hieß es für die Kinder der Osterbachschule, sich zu Fuß auf den Weg durch Homberg zu machen.

Große Goldene Zeit


Der Jahrgang 4 gestaltete im Oktober 2019 das Programm der Großen Goldenen Zeit. Die Kinder der Klasse 4b präsentierten wichtige Verkehrsschilder und alle wichtigen Teile des verkehrssicheren Fahrrades. Die Mäuseklasse überzeugte mit Akrobatik und zeigte die Pyramiden, die sie im Sportunterricht erlernt hatte. Die Klasse 4a rundete das Programm unter Leitung von Herrn Schmidt am Klavier mit einem Lied ab. Anschließend erfolgte wie immer die Prämierung der Kinder, die sich im vergangen Monat besonders gut an die Goldenen Regeln der Schule gehalten haben.

Einschulung 2019


In diesem Jahr begrüßten wir neu an der Osterbachschule die Delfinklasse, die Pandaklasse und die Waschbärklasse.

Am Morgen gab es zunächst die Möglichkeit, den Ökumenischen Gottesdienst in der Christus Epheta Kirche unter Leitung von Herrn Göb und Frau Zimmermann zu besuchen. Anschließend trafen sich alle Erstklässler mit ihren Familien in der Pausenhalle der Schule zur Einschulungsfeier.

Verabschiedung von Schulleiterin Elke Braun


Am Ende des Schuljahres verabschiedeten die Kinder und Lehrkräfte gemeinsam Frau Braun, die nun seit August im Ruhestand ist. Die Schule überraschte Frau Braun mit einer kleinen Feierstunde, in der Kinder aus allen Klassen mit sehr persönlichen Worten und einer Rose sowie einer symbolischen Perle Abschied von der Schulleiterin nahmen. Am Ende hielt Frau Braun einen großen Strauß bunter Rosen im Arm und erhielt eine „Perlenkette“ voller guter Wünsche für ihre Zukunft. Der Chor überraschte mit einem persönlichen Lied zum Abschied und alle Kinder der Schule sangen für die Schulleiterin das Osterbachlied. Alle Lehrkräfte und Kinder wünschen Frau Braun alles Gute für den Ruhstand!

Workshop der Young Americans


Teilnahme von 13 Kindern der Osterbachschule am Workshop der Young Americans

Die Theodor-Heuss-Schule und die Ehrich-Kästner-Schule hatten in diesem Jahr erneut die Young Americans zu Gast. Auf Initiative des Schulelternbeirates bot sich den Kindern der dritten und vierten Klassen zum ersten Mal die Möglichkeit, am Workshop dieser Gruppe teilzunehmen. 13 Kinder unserer Schule starteten daher am Freitag, den 14. Juni in ein großartiges dreitägiges Abenteuer und nahmen gemeinsam mit über hundert anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Workshop der Young Americans teil.

Große Goldene Zeit


Am Freitag, den 24.05.2019 fand die letzte Große Goldene Zeit für dieses Schuljahr in der Pausenhalle statt.

Das bunte Programm wurde dieses Mal von den ersten Klassen, dem Chor und der Pfötchen AG gestaltet.

Flohmarkt 2019


In gemütlicher Atmosphäre fand nach zwei Jahren wieder der traditionelle Flohmarkt in der Osterbachschule statt. Der Förderverein ermöglichte den Kindern der dritten und vierten Klassen einen Flohmarktstand in der Pausenhalle aufzubauen und dort aussortierte Spielsachen und Bücher zu verkaufen. Von 14.00 bis 17.00 Uhr kamen die jüngeren Schülerinnen und Schüler als Kundschaft. Aber auch zukünftige Osterbachschulkinder und andere Interessierte stöberten in den ausgebreiteten Angeboten. Auch untereinander machten die neun- bis zehnjährigen Verkäuferinnen und Verkäufer den ein oder anderen interessanten Einkauf, so dass viele Dinge, wie Bücher, Lego, Playmobil, Jojos, Spiele, Puzzle u.v.m. den Besitzer wechselten.

Goldene Zeit und Siegerehrung Lesewettbewerb


Im Rahmen der „Goldenen Zeit“ am 5. April 2019 wurden beim Lesewettbewerb Noah Ritz zum Jahrgangssieger der 2. Klassen und Cindy Gottschalk zur Siegerin der 3. Jahrgangsstufe gekürt und mit Buchgutscheinen sowie einem Buchgeschenk der Buchhandlung Tittmann geehrt. Auch die anderen Teilnehmer des Lesewettbewerbs gingen nicht leer aus. So konnten sich auch Jann Brinkmann, Talisa Heinz und Mattis Heidenreich aus der 2. Jahrgangsstufe sowie Emily Dietz und Lina Dickhaut aus den dritten Klassen über einen Buchgutschein sowie ein Buchgeschenk freuen. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen